1
1

Häussler City Plaza – Stuttgart

Die kompakte, auf einem Dreieck basierende Kubatur umreißt mit seinen scharfen Kanten den gegebenen Stadtgrundriss und nimmt dabei vielfältige Beziehungen auf:
ein alter Straßenzug wird wieder gefasst, Verbindungen zur U-Ebene der Stadtbahn und zum Rotebühlplatz über eine innere Passage hergestellt.
Alle Wegen kreuzen unter einer kraftvollen Glaskuppel als ein der Stadt überraschend hinzugewonnener Ort.
Noble Fassaden aus hellen Natursteinplatten, Metall und flächenbündige Verglasungen entspringen dem Gedanken des sich bei allem Volumen zurücknehmenden Bauens im Kontext.

Typologie:Geschäftsbauten
Planungs- und Bauzeit:1998 - 2002
Bruttorauminhalt:125.500 m³
Baukosten:EUR 34,5 Mio.
Leistungsphasen:1 - 9