Porsche Entwicklungszentrum – Weissach Rennsportabteilung

Porsche als Hersteller sportlicher Fahrzeuge für die Strasse entwickelte und produzierte in der Rennsportabteilung in Flacht immer schon reinrassige Rennfahrzeuge für werkseigene
Rennteams oder auch für private Rennställe. Das Herzstück der Anlage besteht aus vier Gebäuden, die durch eine leichte und transparente Bogendachkonstruktion verbunden sind – der Werkstattbereich, die Rennfahrzeug-Manufaktur, der Logistik-Bau und das LKW-Terminal.

Ein 3-geschossiger Bau für Verwaltung und Entwicklung sowie ein Parkhaus vervollständigen den Motorsport-Komplex, in dem nach nur einjähriger Bauzeit 210 Mitarbeiter tätig sind.

Typologie:Freizeit, Sport | Gewerbebauten | Landschaft
Planungs- und Bauzeit:2005 - 2006
Bruttorauminhalt:130.000 m³
Leistungsphasen:1 - 9